Neues Projekt…

So mal alles der Reihe nach, am Wörthersee is ja einiges passiert…

1. Kardanwelle beim Allradstart abgerissen -> wurde dann am Strassenrand ausgebaut 😉
2. Kabelbrand an den Einspritzdüsen -> Wurde neu isoliert
3. Nachm Rallye Treffen is dann irgendwas in den Motor gesaugt worden in den 4 zylinder dann hats uns gereicht und wir haben die Karre mit dem ADAC heim geschickt, keine Lust gehabt noch mehr zu machen…

Zuhause dann mal Kopf runter und geschaut, Schaden war nicht schlimm die Zündkerze hats halt zusammen gedrückt und einschläge aufm Kopf. Wieder zusammen und ab an Hockenheimring mit neuer Kardanwelle. Da lief das Auto überhaupt nicht da wir ja 2 Tage vorher den Ölabstreifring noch tauschen mussten am 3 Zylinder. Naja irgendwie nervts langsam was alles kaputt geht deswegen soll es bald was anderes geben:

Es wird ein neuer Motor EInzug halten:

Basis wird der 2.5l 5 Zylinder ausm US-Jetta. Planungen sind wie folgt:

– Precisions Turbo P7 6266 (in dier Richtung)
– Vollsequentielle Einspritzung mit der Trijekt
– Neue Pleul, Kolben
– Eventuell CNC Kopf je nachdem ob Tim das bearbeiten kann abder die Köpfe sind den TFSI sehr ähnlich
– Stabiler Ventiltrieb (Federn etc.)

Mal schauen sowas hat hier in Deutschland noch niemand gebaut. Kupplung usw wird vom alten weiter benutzt.
4motion passt perfekt an den Block 😉

Es geht los:

Mal kurz den Motor an den Kran 😉 Sieht komplett aus bis auf die Lima und den Halter dazu  ;(





Der sieht innen aus wie neu 😉 Hat ca. 40.000km gelaufen also fast nix 😉

Als nächstes kommt der Kopf runter da brauch ich aber bissl Spezialwerkzeug 😉

Hier nun ein paar pics vom Kopf und Block die ich auseinander gebaut habe. Der Kopf geht nun zu NG-Motorsport und wird der erste CNC kopf für diesen Motor 😉
Es kommen die großen Ventile aus dem TTRS rein.



So mal wieder Updaten hier. Also der Kopf ist nun fast fertig von NG-Motorsports und wird heute verschickt hier mal ein paar Preview Pics 🙂

Folgende Teile wurden zwischenzeitlich geordert:

– 5x JE Pistons Custom Made in 82,5mm und 8,0:1 Verdichtung
– 5x I-Beam Stahpleule mit 250PS pro Pleuel

– Neue TT-RS Kurbelwelle geschmiedet (die spinnen was das Teil kostet…) (oben alte unten TT-RS)

– Ölkühler Adapterplatte um einen externen ölkühler montieren zu können

– ARP Head Bolts
– ARP Main Bearing Bolts (dazu müsen die Hauptlager von M9 auf M10 vergrössert werden
– Precisions Ceramic Ball Bearing Turbo PT6266 mit neuem 66 Turbinenrad und komplett mit VBAND

– Precisions PW46 External Wastegate

– Sonderanfertigung Schwungrad mit 8 Schrauben für 02m Getriebe