Injector Dynamics Düsen sind da :)

So wie bereits gepostet sind die 1000cc Düsen eingetroffen, nachdem ich diese beim Zoll holen durfte 😉
Sind super verpackt in einem 4er Set mit angepasster Durchflussmenge. Aber seht selber:

Injector Dynamics 1000cc Düsen

Injector Dynamics 1000cc Düsen

Injector Dynamics 1000cc Düsen

Rallye Golf goes E85 :)

Hi,

leider ist es sehr still geworden in letzter Zeit das ist natürlich zu entschuldigen 😉 Aber fangen wir von Anfang an an.

Nach der Abstimmung bei Feussner Motorsport waren wir erstmal ne weile unterwegs mit dem Rallye hatten aber immernoch die Elektrik Krankheiten. Im August standen dann die Public Race Days an. Also nix wie hin.

Was uns vorher schon etwas sorgen machte war das der Motor öl verbrannte 🙁 Was sich später herausstellte es waren die Schaftdichtungen die total fertig waren obwohl der Kopf nagelneu war.

Zurück zu den Public Race Days. Hier waren wir am Samstag im Starterfeld und wollten mal sehen was den bis jetzt so geht. turbo-corrado.com hat uns noch die Standard Haldexschaltung mitgegeben weil wir durch die Elektrikprobleme die ja immernoch bestanden probleme mit der Steuerung mit Display haben.

Da soviel los war auf dem HHR und es extrem viele Teilnehmer gab haben wir leider nur 3x fahren können.

Bestzeit: 12,5 sec

Naja dachten wir uns da muss eigentlich mehr gehen dachten wir uns. Der Rallye ist zwar komplett also nichts leergeräumt aber unser Zeitzettel zeigte uns das wir nur eine Endgeschwindigkeit von knapp 180 km/h hatten was zu wenig ist. Und so kam uns das Fahrzeug auch vor. Der Start mit 4motion ist brachial wirklich Super. Drezahlbegrenzer und ab gehts 😉

Tja nun zu der schlechten Nachricht. Beim letzten Lauf ging der Motor beim ausrollen plötzlich aus 🙁 Also Auto abgeschleppt und gecheckt, keine guten Nachrichten: Öl im Catch Behälter

Haben dann versucht zu starten und er lief auch an jedoch bei leichter Drezahlerhöhung (ab ca. 1500rpm) extremes klappern. Schlussendlich stand fest heimschleppen und schauen.

Das kam dabei heraus:

LagerschadenKurbelwelle

Tja Ursache wissen wir noch nicht genau. Fakt ist das der Ölpumpensieb durch die Reste der kaputten Schaftdichtungen voll war. Öldruckkontrolle war aber ok.

Inzwischenzeit wurden 4 neue Pleuel bestellt und eine neue Kurbelwelle inkl. Bearbeitung. Neue Lagerschalen für Pleuel und KW. Schaftdichtungen waren alle mysteriös ziemlich kaputt also im Prinzip fast nix mehr übrig wurden natürlich alle neu gemacht.

Leider war es zeitlich nicht möglich schon wieder alles einzubauen 🙁

Also wollen wir in Ruhe jetzt im Winter alles schön wieder zusammenbasteln. Dann werden wir auch an der Leistungsschraube noch was ändern den Zündungstechnisch ist aus unserer Abstimmung noch einiges zu machen. In diesem Zuge haben wir uns neue Einspritzdüsen besorgt die diese Tage bei uns eintreffen sollten.

Es handelt sich dabei um 1000ccm große Einspritzdüsen die auf den neusten Bosch Injectoren basieren.

IDWEBPIC

Diese Injectoren gitb es auch in 2000ccm wobei das etwas viel des guten wäre 😉 Grund für diese größe, wir wollen nächste Saison mit E85 fahren um ein besseres Zündkennfeld und eine niedrigere Abgastemp zu erhalten. Auch von der Zerstäubung sind diese um ein vielfaches besser als unsere jetzigen umgebauten 750ccm Düsen mit denen wir eh nicht zufrieden sind.

Wir dürfen gespannt sein. Bilder und Videos von den Public Race Days gibts bald 😉

Nächstes Jahr dann hoffentlich bald auch endlich mal einen Prüfstandslauf. Es sei soviel gesagt es muss eine 11,xx machbar sein.