Golf 3 KI eingebaut…

Es gibt nicht viel neues, wir haben das Golf 3 KI in das Golf 2 Armaturenbrett eingepasst. Ist ganz gut geworden, haben die Blende mit einem Heißluft Föhn gebogen. Im Gegensatz zu allen Behauptungen geht das ganz gut.

Weiterhin gibts ein paar Pics wie die neue Schaltbox eingepasst wurde. Alles Original sag ich da 😉

Die Wasserversorgung am Turbo ist auch soweit fertig, fehlt noch der Hitzeschutz für die Schläuche.

Am Wochenende haben wir auch probiert den Motor mal ohne Kerzen zu starten, leider haben wir noch ein Problem mit dem Anlasser der bei der speziellen Kombination (Schwungrad, Kupplung) noch nicht greift bzw. erst bei ganz ausgefahrenem Kranz. Da müssen wir schauen wie der Anlasser etwas weiter Richtung Schwungrad wandert…

IMG_3375 IMG_3368 IMG_3364 IMG_3341 IMG_3342

Weitere Teile….

So leider geht es gerade zeitlich nicht arg viel weiter. Jedoch habe ich einige neue Teile hier. Da ich leider keine echten ABF Nockenwellen bekommen habe musste ich mich nochmal nach welchen umschauen und bin dank ETOK aus dem Wobed Forum fündig geworden. Weiterhin habe ich einen ABF Tacho den ich erfolgreich auf den aktuellen Kilometerstand des Rallyes angepasst habe. Dazu noch F4CS Zündkerzen, ein Forge Blow Off in “Riesen Ausführung” mit 40mm Anschlüssen 😉 Dann ist auch endlich meine Halteplatte für die ruhende Zündspule fertig. Sie wird den Verteiler am 16v Kopf ersetzen, ist auch super geworden 😉 Dann gab es noch einen Gaszughalter aus Edelstahl. Nun aber die Pics….

IMG_3329 IMG_3330 IMG_3333

IMG_3334 IMG_3335 IMG_3336 IMG_3331 IMG_3332