Motor eingebaut…

Der Motor sitzt nun an Ort und stelle. Haben am Freitag begonnen den Motor einzubauen. Vorher noch schnell die Kardanwelle und Auspuff ausgebaut um Platz zu schaffen. Die Motorlager sind alle aus PU und sollten somit halten. Gestern haben wir dann noch die Motorlager angepasst um Platz für die Antriebswellen zu schaffen. Antriebswellen sind nun auch beim kürzen. Außerdem habe ich noch ein paar Bilder der Bremse gemacht die wir ja nun schon die letzte Saison gefahren sind (K-Sportracing 8Kolben mit 322x32mm Scheiben). Nun aber ein paar Bilder.

IMG_3064 IMG_3062 IMG_3070IMG_3072 IMG_3073 IMG_3076 IMG_3078  IMG_3068IMG_3082 IMG_3080IMG_3081

Zylinderkopf Bilder…

Das die Zeit nicht zu lange wird bis zu den nächsten Bildern mal ein paar Pics vom Zylinderkopf. 16V KR maximal bearbeitet mit Spezieller Ventilsitzgeometrie für Turbo, bearbeiteten Kanälen, Ventilen und neuen kurzen Führungen im Ein- und Auslass. Flow ist „132cfm bei 28″ water“

 

IMG_3054 IMG_3055 IMG_3058 IMG_3061

Motor und Getriebe zusammen…

So waren wieder fleissig. Motor ist nun vom Rumpf her zusammengebaut. Wir haben auch gleich die Schwungscheibe (G60 abgedreht und für 240mm RS2 Kupplung umgebaut) mit den 11 Schrauben eingebaut. Da sieht man auch das aktuelle Teile Chaos 😉 Der 1H Motor steht da noch auf der Palette 😉 Diese Woche soll der Motor so noch in den Rallye rein.

22112008220 22112008221 22112008222 22112008223 22112008225 22112008224

Erste Pics vom Umbau…

So hier mal ein paar Bilder vom Block. Wie immer sauber gemacht, lackiert, gehohnt (83mm) und Wössner Schmiedekolben, Scat Pleule, neue Hauptlager, RS2 Pleullager, HL Versteifungsplatte, ARP Bolzen, KW Ultraschall gereinigt, 11 Schwungradschrauben (danke Lu), M16 KW Schraube vom TDI (danke Lu), alles gestrahlt und neue Dichtungen, Simmeringe etc.

Getriebe ist auch schon dran die Pics kommen noch 😉

IMG_3375 IMG_3368 IMG_3364 IMG_3341 IMG_3342